Radlerin schwer verletzt

Fürth. Am Freitagabend ereignete sich in Fürth ein Verkehrsunfall zwischen zwei Fahrradfahrern, bei dem sich eine Frau schwere Verletzungen zuzog. Der Unfallverursacher flüchtete.

Gegen 18 Uhr befuhr eine 70jährige Frau mit ihrem Fahrrad die Zufahrt der Fußgängerunterführung von der Heiligenstraße in Richtung Wiesengrund. Unmittelbar vor der eigentlichen Unterführung kam von rechts ein bislang unbekannter Fahrradfahrer die Treppenrampe zur Kapellenstraße heruntergefahren.


Aus unbekannter Ursache kam es zum Zusammenstoß mit der Fahrradfahrerin. Die Frau stürzte und blieb verletzt liegen. Der beteiligte Radler verließ die Unfallörtlichkeit, angeblich um gleich wieder zurück zu kommen. Dies geschah jedoch nicht.

Durch den Sturz zog sich die 70jährige Frau schwere Verletzungen zu.
16.09.19
neumarktonline: Radlerin schwer verletzt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang