"Auf zu neuen Ufern"


29 Verbundausbildungs-Absolventen konnten ihren Abschluß feiern
Foto: Eva-Maria Janka/Pfleiderer
NEUMARKT. "Auf zu neuen Ufern" hieß es bei der Abschlußfeier für 29 Verbundausbildungs-Absolventen der Firmen Europoles und Pfleiderer.

Während ihrer Ausbildung haben die Nachwuchskräfte viel dafür getan, um sich ihren persönlichen Startplatz für das Berufsleben zu sichern, hieß es.


Mathins Pius-Ogbonna und Selemon Mesfin zum Beispiel mussten aus ihren Heimatländern fliehen und haben jetzt ihre Ausbildung als Maschinen- und Anlagenführer bei Pfleiderer mit herausragenden praktischen Prüfungsergebnissen abgeschlossen. „Sie können sehr stolz auf sich sein“, sagt Ausbildungs-Referentin Verena Gruber.

Zu einer guten Ausbildung gehört neben der betrieblichen auch die schulische Seite. So konnte etwa Martina Geißler ihre mündliche Prüfung für die Ausbildung zur Fachkraft für Lagerlogistik mit einer glatten 1 abschließen und wird zukünftig die Abteilung Qualitätssicherung bei Pfleiderer unterstützen.

Felix Löfflad hatte schon zwei Ausbildungen zum Industriemechaniker und Konstruktionsmechaniker beim Mastenhersteller Europoles absolviert und durfte nun bei der Abschlussfeier im Europoles-Gästehaus als frischgebackener Bachelor of Engineering – Maschinenbau bereits sein drittes Abschlusszeugnis in Empfang nehmen.
01.10.18
Neumarkt: "Auf zu neuen Ufern"
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren