Agentur für Arbeit Neumarkt

(Kostenlose Stellenangebote und Stellengesuche finden Sie hier)

1,7 Prozent ohne Job

NEUMARKT. Die Arbeitslosenquote ist im Landkreis im September leicht auf 1,7 Prozent gesunken, liegt aber über dem Wert vom September letzten Jahres.

Im September waren im Landkreis Neumarkt 1332 Männer und Frauen arbeitslos, teilte am Montag das Arbeitsamt mit. Das sind 63 Personen oder 4,5 Prozent weniger als im Vormonat, jedoch 164 Personen oder 14,0 Prozent mehr als vor einem Jahr.


Mit 1,7 Prozent liegt die aktuelle Arbeitslosenquote um 0,1 Prozentpunkte unter dem Vormonatswert, aber um 0,2 Prozentpunkte über dem Wert des Septembers vergangenen Jahres.

Der Bestand umfasst aktuell 1410 offene Stellen. Das sind 305 Vakanzen oder 27,6 Prozent mehr als vor einem Jahr.
30.09.19

1,8 Prozent arbeitslos

NEUMARKT. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Neumarkt ist im August um 0,2 Prozentpunkte auf 1,8 Prozent angestiegen.

Sie liegt damit auch um 0,1 Prozentpunkte über dem August-Wert des letzten Jahres.


Aktuell waren im Landkreis Neumarkt 1395 Männer und Frauen arbeitslos gemeldet. Das sind 117 Personen oder 9,2 Prozent mehr als im Vormonat und 89 Personen oder 6,8 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Die Arbeitgeber haben 1496 Berufsausbildungsstellen gemeldet. Das sind 129 Angebote oder 9,4 Prozent mehr als im August 2018. Darauf haben sich insgesamt 909 junge Menschen beworben - 155 Personen oder 14,6 Prozent weniger als im Vormonat.
29.08.19

1,6 Prozent arbeitslos

NEUMARKT. Schlechtere Zahlen auf Luxus-Niveau: die Arbeitslosenquote im Landkreis liegt im Juli bei 1,6 Prozent - etwas höher als vor einem Jahr.

Im Juli sind imLandkreis Neumarkt 1278 Männer und Frauen arbeitslos. Das sind 62 Personen oder 5,1 Prozent mehr als im Vormonat und 108 Personen oder 9,2 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Die Arbeitslosenquote liegt damit wie im Vormonat bei 1,6 Prozent - das bedeutet praktisch Vollbeschäftigung. Im Juli vor einem Jahr glänzte man im Landkreis mit nur 1,5 Prozent.


Der Bestand umfasst aktuell 1355 offene Stellen. Das sind 202 Vakanzen oder 17,5 Prozent mehr als vor einem Jahr. Die Arbeitgeber haben 1482 Berufsausbildungsstellen gemeldet. Darauf haben sich insgesamt 887 junge Menschen beworben.

Im Gesamtbezirk des Arbeitsamtes – mit Regensburg Stadt/Land, Kelheim und Neumarkt – sind im Juli 7835 Männer und Frauen arbeitslos gemeldet. Die Arbeitslosenquote beträgt hier aktuell 2,2 Prozent und liegt damit auf dem Wert des Vormonats und 0,2 über dem Juli des letzten Jahres.
31.07.19

Weiter 1,6 Prozent ohne Job

NEUMARKT. Die Arbeitslosenquote im Landkreis Neumarkt liegt im Juni unverändert bei 1,6 Prozent - aber etwas höher als vor einem Jahr.

Im Juni waren im Landkreis Neumarkt 1216 Männer und Frauen arbeitslos - das sind 49 Personen oder 3,9 Prozent weniger als im Vormonat, aber 94 Personen oder 8,4 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Mit 1,6 Prozent liegt die aktuelle Arbeitslosenquote um 0,1 über dem Wert vom Juni letzten Jahres.


Im Gesamtbezirk Regensburg – mit Regensburg Stadt/Land, Kelheim und Neumarkt – waren im Juni 7612 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 244 Personen oder 3,1 Prozent weniger als im Vormonat, jedoch 819 oder 12,1 Prozent mehr als vor einem Jahr.

Die Arbeitslosenquote beträgt aktuell 2,2 Prozent und liegt damit auf dem Wert des Vormonats, jedoch 0,2 über dem Juni des letzten Jahres.
01.07.19


[1] - 2 - 3 - 4 - 5 - 6 ... Ende

zurück

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang