Geld für Innenstädte

NEUMARKT. Im Landkreis Neumarkt erhalten die Städte Freystadt und Parsberg zusammen weitere 90.000 Euro für die Altstadtsanierung.

Wer sich nachhaltig für eine Belebung der Zentren einsetzt, erhält von Bund und Freistaat finanzielle Unterstützung, hieß es dazu.


„Heuer können wir zwölf Gemeinden in der Oberpfalz mit rund 1,2 Millionen Euro aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm unterstützen“, sagte Baustaatssekretär Josef Zellmeier am Freitag. „Zusammen mit den Mitteln der Kommunen stehen damit rund zwei Millionen Euro zur Verfügung.“

Die Zuschüsse für die Aufwertung der Innenstädte stammen aus dem Bund-Länder-Städtebauförderungsprogramm „Leben findet Innenstadt – Aktive Zentren“. Von den 90.000 Euro fließen 60.000 nach Freystadt und 30.000 nach Parsberg.
05.10.18
Neumarkt: Geld für Innenstädte
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren