Sperrung bei Berngau

NEUMARKT. Die Staatsstraße 2238 zwischen Freystadt und Neumarkt wird im Bereich Berngau für mehrere Wochen gesperrt.

Das Staatliche Bauamt Regensburg beginnt am Mittwoch nächster Woche mit Bauarbeiten auf der Umgehung Berngau. Dazu sei eine Komplett-Sperrung zwischen Berngau-West und Berngau-Ost ab Mittwoch, 17. Oktober, bis voraussichtlich Anfang November notwendig.


Für diesen Zeitraum werden Umleitungen ausgeschildert: die Umleitung in Richtung Neumarkt führt ab Berngau-West über die Ortsdurchfahrt Berngau zum Anschluss Berngau-Ost und umgekehrt.

Die schadhafte Straße erhält auf einer Länge von 1,8 Kilometern eine Oberbauverstärkung. Dazu wird die rissige und unebene Fahrbahndecke abgefräst und mit neuen Asphaltschichten verstärkt.

Die Kosten der Maßnahme belaufen sich auf rund 350.000 Euro.
12.10.18
Neumarkt: Sperrung bei Berngau

Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

MdEP Albert Deß

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
17. Jahrgang