Gratis ins Kino

NEUMARKT. Am Mittwoch um 19 Uhr wird der Film „Furusato – Wunde Heimat“ im Rialto Kino gezeigt. Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei.

Der Film zeigt das Leben der Menschen, die in der Sperrzone rund um das zerstörte Atomkraftwerk Fukushima leben.


Trotz der akuten Gefahr zu erkranken, leben weiterhin über 50.000 Menschen dort.

Neben den Atomreaktoren in Deutschland gelten die Meiler in Japan als die sichersten auf der Welt. Trotzdem führten das Erdbeben und der Tsunami vom 11. März 2011 im Großraum Fukushima zu einer Kernschmelze in drei Reaktoren des AKWs Daiichi.
16.10.18
Neumarkt: Gratis ins Kino
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren