Unversicherter „Scooter“

NEUMARKT. In Pölling wurde eine 32jährige Frau gestoppt, die mit einem elektrischen „Kick-Scooter“ ohne Versicherungsschutz unterwegs war.

Am Dienstag gegen 6.50 Uhr kontrollierten Polizisten auf dem Geh-/Fahrradweg neben der Pöllinger Hauptstraße die 32jährige Frau. Dabei stellten sie mehrere Mängel fest.


Es war zum Beispiel keine Versicherungsplakette angebracht - was leicht zu erklären ist: die Frau hatte nämlich keine Haftpflichtversicheurng für das Fahrzeug abgeschlossen. Außerdem fehlte eine Glocke, eine zweite Bremseinrichtungen und das Rücklicht. Am Fabrikschild war kein vorgeschriebener Vermerk „Elektrokleinstfahrzeug“ vorhanden, ebenso fehlte die Genehmigungsnummer der Allgemeinen Betriebserlaubnis.

Die Frau mußte ihren Weg schiebend fortsetzten; eine Weiterfahrt wurde unterbunden.
25.09.19
Neumarkt: Unversicherter „Scooter“
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren