„Frisiertes“ Auto gestoppt

NEUMARKT. Zu viele Spoiler, zu tief gelegt und zu dunkle Scheiben: die Polizei stoppte in Neumarkt ein zu heftig „frisiertes“ Auto.

Bei einem 26jährigen Mann, der mit seinem Audi unterwegs war, wurde am Samstag um 18 Uhr in der Badstraße in Neumarkt eine allgemeine Verkehrskontrolle durchgeführt.


Und die Polizisten wurden fündig: bei dem Audi waren die Seitenscheiben des Fahrers- und Beifahrers „foliert“, auf dem serienmäßigen Heckspoiler war noch ein zusätzlicher Heckspoiler angebracht und auch für die Tieferlegung mit nachgerüsteten Federn konnte der Mann keine Erlaubnis vorlegen.

Die Betriebserlaubnis war durch diese Mängel natürlich erloschen.
11.11.19
Neumarkt: „Frisiertes“ Auto gestoppt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren