Zwei Demos im Landkreis

NEUMARKT. Im Rahmen von „Fridays for Future“ sind am Freitag Demonstrationen nicht nur in Neumarkt, sondern auch in Parsberg geplant.

In Neumarkt treffen sich freitags immer wieder Aktive von „Fridays for Future“ mit den „Großeltern for Future“ und vielen unterstützenden Gruppen vor dem Rathaus, um die kritische Situation des Planeten ins Bewusstsein zu rücken und wirkungsvolle Gegenmaßnahmen zu fordern.


Der Neumarkter Bund Naturschutz ruft zusammen mit „Fridays for Future“ zu einem generationenübergreifenden Klima-Aktionstag auf. In Neumarkt beginnt die Kundgebung am Freitag um 14.30 Uhr am Rathaus. Sie reiht sich ein in die fast 500 Aktionen, die bundesweit an diesem Tag stattfinden. Dazu wurden insbesondere alle Schüler der weiterführenden Schulen zusammen mit ihren Lehrkräften und den Eltern aufgerufen.

Neu ist, dass zum ersten Mal im Landkreis eine zweite Demonstration geplant ist. Für alle Bürger und vor allem die Schüler des östlichen Landkreises findet am Freitag ab 14 Uhr in Parsberg eine Demonstration vom Stadtplatz über das Rathaus zu den Schulen statt. Eine 16jährige Schülerin hat die Initiative ergriffen und will mit „Fridays for Future“ im Rahmen der Demo an alle politisch Verantwortlichen appellieren, wirksame Maßnahmen gegen den Klimawandel und seine Folgen zu ergreifen.
27.11.19
Neumarkt: Zwei Demos im Landkreis
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren