Gehölze werden gestutzt

NEUMARKT. Der Bauhof des Landkreises Neumarkt führt im Bereich der Kreisstraßen NM 13 und NM 23 abschnittsweise Baumfäll- und Gehölzpflegearbeiten durch.

Betroffen ist dabei der Abschnitt der Kreisstraße NM 13 im Gemeindegebiet der Stadt Berching ab der Staatsstraße 2251 bei Holnstein bis zur Biermühle (NM 2) sowie die Kreisstraße NM 23 im Gemeindegebiet der Stadt Dietfurt zwischen Arnsdorf und Zell.


Durchgeführt werden jahreszeitlich bedingte Gehölzpflegearbeiten sowie Baumfällarbeiten im Hinblick auf den Ausbau der Kreisstraßen. Ein Ersatz von Hecken und Bäumen wird im Rahmen des naturschutzfachlichen Ausgleichs durchgeführt. Diese Ersatzpflanzungen sind mit der unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt abgestimmt.

Außerdem werden im Bereich der Kreisstraße NM 44 bei Dennenlohe, der NM 17 bei Möning, der NM 5 bei Sulzkirchen und der NM 1 bei Sommertshofen Pflegearbeiten durchgeführt. Die Grün- und Gehölzpflege dient dem Freihalten des Lichtraumprofiles der Straßen und der Pflege des Straßenbegleitgrüns zur Gewährleistung der Verkehrssicherheit.

Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Ende Februar dauern.
05.02.20
Neumarkt: Gehölze werden gestutzt

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren