Flächenverbrauch beklagt


Beim Bund Naturschutz in Mühlhausen wurde die Vorstandschaft neu gewählt
Foto: Alfons Greiner
NEUMARKT. Der Bund Naturschutz in Mühlhausen fordert die noch fehlenden Ausgleichsflächen zum Beispiel für den Bau der Umgehungsstraße ein.

Nachdem die bisherigen Vorsitzenden Sigrid Schindler und Maria Auhuber sowie die Kassiererin Birgit Röder bei der Jahreshauptversammlung in ihren Ämtern einstimmig bestätigt wurden, konnten weitere Vorstandsmitglieder gewonnen werden: Florian Karl als Schriftführer sowie Cora Leroy, Leonhard Fuchs und Thomas Schmidt als Beisitzer.


Für Sigrid Schindler ist der Zuwachs im Vorstand auch deshalb positiv, weil es nach dem erfolgreichen Volksbegehren zum Artenschutz noch mehr Aufgaben in der Gemeinde zu überprüfen gebe. Viele Vorgaben daraus gelten nämlich auch für die Kommunen: zum Beispiel Pestizidverbot, Maßnahmen gegen Lichtverschmutzung, Schaffung eines Biotopverbunds, Anlegen von Blühflächen, Bio- oder Regio-Verpflegung in Kindergärten, Kitas und Schule, ökologische Bewirtschaftung von Straßenbegleitflächen.

In ihrem Rechenschaftsbericht beklagte Schindler den enormen Flächenverbrauch, der nicht nur durch die überdimensionierte Umgehungsstraße, sondern auch durch zusätzliche Gewerbe- und Baugebietsausweisungen und Straßenbauten erfolgt sei. Problematisch sei dabei auch, dass die Gemeinde ihren gesetzlichen Verpflichtungen zum Ausgleich in vielen Fällen noch nicht nachgekommen sei.

Für sehr bedenklich halten die Naturschützer in diesem Zusammenhang auch die Änderung der Grenzen des Landschaftsschutzgebiets „Sulzbürg mit Schlüpfelberg“, weil damit einer zukünftigen Bebauung Tür und Tor geöffnet werde.

Wichtig sei es auch, die Verbreiterung und Asphaltierung weiterer Feld- und Waldwege zukünftig zu verhindern. „Wege sollen für landwirtschaftlichen Verkehr instand gesetzt werden, wenn es notwendig ist“, so Schindler, aber Maßnahmen wie der neue Weg unterhalb von Sulzbürg Richtung Kruppach seien mit über 800.000 Euro Baukosten zu teuer und zudem sogar für landwirtschaftliche Fahrzeuge problematisch.
10.02.20
Neumarkt: Flächenverbrauch beklagt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren