Ins Kino eingeladen


In der Reihe „Eine Welt – Unsere Verantwortung“ werden wieder Filme gezeigt
Foto: Herbert Meier
NEUMARKT. Im Beisein von Unterstützern stellten die Referentin für Nachhaltigkeitsförderung Ruth Dorner und Klimaschutzmanager Hidir Altinok die Filme aus der Reihe „Eine Welt – Unsere Verantwortung“ für 2020 vor.

Auch in diesem Jahr werden zehn Filme kostenlos im Rialto-Kino zu sehen sein.

Die Themen variieren von Uranerzbergbau in Deutschland über Kinderparlamente in Indien bis hin zum weltweiten Aussterben der Singvögel.

Die Reihe startete im Herbst 2016 mit zunächst drei Filmen. Wegen des großen Interesses wurden ab 2017 jährlich zehn weitere gezeigt, so dass bisher 33 Filme zu sehen waren.

Den Organisatoren war es von Anfang an wichtig, dass der Eintritt zu den Filmen frei ist. Die Kosten werden von der Stadt Neumarkt und von Sponsoren übernommen.

„Unsere Umwelt und deren Schutz geht uns alle an, wir können auch selbst beitragen. Die Filmreihe soll zum Umdenken anregen und hoffentlich viele – auch neue – Besucher finden, hieß es.


Die Besucherzahlen sprechen für sich: Im letzten Jahr kamen etwa 1730 Besucher zu den Filmen, im Schnitt also 173 Zuschauer pro Film – so viele wie noch nie. Stadträtin Ruth Dorner sagte, dass das nicht selbstverständlich sei, zeige aber, wie sehr die Bürger sich für die Themen interessierten.

Außerdem tragen lokale Organisationen wie das katholische und evangelische Bildungswerk, aber auch der Bund Naturschutz dazu bei, dass das Projekt einem breiten Publikum bekannt wird. Vor allem auf Betreiben dieser drei Organisationen werden nach dem Filmen regelmäßig Filmgespräche im fairen „Kultur-Café Immergrün“ angeboten.

Die Stadtbibliothek reagiert flexibel auf die verschiedensten aktuellen Themen und stellt eigens dafür einen Medientisch auf. Dort können sich interessierte Bürger die Film-DVDs, Bücher und weiteres Informationsmaterial zum jeweiligen Inhalt ausleihen und ihr Wissen vertiefen.

Die Vorstellungen finden immer mittwochs statt und beginnen jeweils um 19 Uhr im Rialto Palast.

Die nächsten Filme : Ab September bis Dezember werden vier weitere Filme gezeigt.
20.02.20
Neumarkt: Ins Kino eingeladen

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren