„Grammy“ gewonnen


John Brancy gewann einen „Grammy“
Foto: Dr. Franz Janka
NEUMARKT. Der ehemalige Teilnehmer der Internationalen Meistersinger Akademie in Neumarkt John Brancy hat einen „Grammy“ gewonnen.

Der Bariton erhielt ihn für seine Titelrolle in „Tobias Picker: Fantastic Mr. Fox“. Stellvertretend für die gesamte Produktion nahm er in Los Angeles den „Grammy“ auch entgegen.


Brancy hat bereits zahlreiche Preise und Auszeichnungen erhalten. So gewann er 2018 den ersten Preis in der Kategorie Lied beim „Concours Musical International de Montréal“, im selben Jahr holte er den ersten Preis bei der „Lotte Lenya Competition“ in New York, 2017 erreichte er den zweiten Preis bei der „Wigmore Hall Competition“ in London und vorher schon den Medienpreis beim „Belvedere International Singing Competition“ in Moskau.

Den ersten Preis gab es für ihn beim „Jensen Foundation Vocal Competition“ im Jahr 2015, außerdem hat er bereits einmal den „Marilyn Horne Song Competition“ gewonnen und den „Großen Preis der Sullivan Foundation“ erhalten. Brancy war bei den ersten beiden Ausgaben der Meistersinger Akademie in Neumarkt 2011 und 2012 mit dabei.
20.02.20
Neumarkt: „Grammy“ gewonnen

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren