Dank an Gemeinderäte

NEUMARKT. In Berg dankte Bürgermeister Himmler den ausscheidenden Gemeinderäten. Er selbst hatte sich nicht mehr zur Wahl gestellt.

Der neue Gemeinderat ist gewählt und Anfang Mai wird er sich konstituieren. Dem neuen Rat der Gemeinde wünschte Himmler am Beginn der letzten Gemeinderatssitzung in der Aula der Schwarzachtal-Schule viel Freude, Energie und Gestaltungskraft in den kommenden sechs Jahren.

Davor überbrachte er die Glückwünsche des Gemeinderates an den neuen Bürgermeister Peter Bergler. Bürgermeister Himmler selbst schied nach 24 Dienstjahren und 30 Jahren Zugehörigkeit zum Berger Gemeinderat aus dem Amt.

Nicht mehr vertreten sind im Gemeinderat_
Besonderen Dank richtete das Gemeindeoberhaupt an Anita Vogel und Richard Kreuzer für 30jähriges Engagement im Gemeinderat, wobei Anita Vogel als Partnerschaftsreferentin und Seniorenbeauftragte großartige Arbeit geleistet habe.

Die Gemeinderäte hätten an zahlreichen Entscheidungen zur gedeihlichen Entwicklung der Gemeinde Berg mitgewirkt. Insofern haben sie sich um das Gemeinwesen verdient gemacht und sind damit Teil der Gemeindegeschichte, sagte Himmler.

Wegen der Corona-Krise mit all den Einschränkungen können am Ende der Gemeinderatsperiode keine angemessenen Würdigungen durchgeführt werden. Deshalb ging die Bitte an den künftigen Bürgermeister, dies in besseren Zeiten nachholen.
12.04.20
Neumarkt: Dank an Gemeinderäte
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren