Werkshalle evakuiert

NEUMARKT. Bei einem Brand an einem Fertigungsofen einer Firma in Dietfurt wurden am Dienstag die Arbeiter evakuiert. Es gab keine Verletzten.

Wie neumarktonline bereits kurz in einer Eil-Meldung berichtete entstand am frühen Montagabend in einem Fertigungsofen für Dämm-Matten in Dietfurt ein Feuer. Brandursache war vermutlich ein technischer Defekt, durch den eine der Matten Feuer gefangen hatte.


Weil bei dem Brand Rauchgase und möglicherweise giftige Dämpfe entstanden wurden die Arbeiter aus der Werkshalle evakuiert.

Von den eingesetzten und zum teil vorsorglich hinzugezogenen Feuerwehren aus Dietfurt, Hainsberg, Töging, Breitenbrunn, Beilngries und Neumarkt konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Menschen kamen nicht zu Schaden.

Nach ausgiebigem Lüften der Halle konnte von der Firma festgestellt werden, dass außer der unbrauchbaren Dämmmatte kein Schaden am Fertigungsofen entstanden ist.

Die Parsberger Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
27.04.20
Neumarkt: Werkshalle evakuiert

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren