Autofahrerin starb

NEUMARKT. Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Autobahn bei Oberölsbach starb am Montagabend eine 22jährige Autofahrerin.

Die Frau war gegen 20.30 Uhr mit ihrem Seat in Fahrtrichtung Nürnberg unterwegs. Kurz hinter der Anschlussstelle Oberölsbach verlor sie aus noch nicht geklärter Ursache die Kontrolle über ihr Fahrzeug und krachte auf einen auf der rechten Fahrspur fahrenden Sattelschlepper.

Durch die Wucht des Aufpralls wurde die Frau so schwer verletzt, dass sie noch an der Unfallstelle starb. Der Fahrer des Sattelschleppers blieb unverletzt, erlitt jedoch einen Schock.


Für die Dauer der Unfallaufnahme durch die Verkehrspolizeiinspektion Feucht war die Autobahn in Fahrtrichtung Nürnberg bis gegen 22.30 Uhr komplett gesperrt. Die Durchführung der Bergungsarbeiten dauerten bis nach Mitternacht. Der Verkehr wurde dabei in der linken Fahrspur an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wurde ein Sachverständiger mit der Klärung des Unfallhergangs beauftragt.
12.05.20
Neumarkt: <font color="#FF0000">Autofahrerin starb</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren