Frau schwer verletzt

NEUMARKT. Bei einem heftigen Zusammenstoß zweier Autos im Raum Seubersdorf wurde am Freitag-Nachmittag eine Frau schwer verletzt.

Eine weitere Frau erlitt leichtere Verletzungen.

Gegen 15.50 Uhr fuhr eine 62jährige Frau mit ihrem Ford auf der Gemeindeverbindungsstraße von Batzhausen in Richtung Eichenhofen und mißachtete an der Kreuzung zur Staatsstraße 2251 die Vorfahrt einer 33jährigen Frau, die mit ihrem BMW in Richtung Velburg unterwegs war.


Bei dem Zusammenstoß der beiden Autos wurde die 33jährige Frau schwer verletzt. Ein Rettungshubschrauber transportierte sie in ein Regensburger Krankenhaus.

Die Unfallverursacherin erlitt leichte Verletzungen und musste ebenfalls in einem Krankenhaus versorgt werden.

Der Gesamtschaden der beiden total beschädigten Fahrzeuge wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt.

An der Unfallstelle waren neben Rettungsdienst und Polizei die Feuerwehren aus Seubersdorf und Eichenhofen zur Absicherung, Fahrbahnreinigung und Verkehrslenkung eingesetzt.
22.08.20
Neumarkt: <font color="#FF0000">Frau schwer verletzt</font>
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren