Strom war weg

NEUMARKT. Ein in eine Stromleitung gestürzter Baum sorgte in mehreren Berger Gemeindeteilen dafür, daß teils für längere Zeit der Strom weg war.

Am Sonntagabend gegen 19 Uhr stürzte der Baum auf eine 20kV-Hochspannungsleitung zwischen Haslach und Gspannberg. Dadurch wurden alle drei Stromleitungen abgerissen.


Durch Netztechniker und mit Unterstützung von Sicherheitskräften wurden die defekten Netzstromleitungen sofort geerdet, um Gefahrenherde zu unterbinden.

Die unangenehme Folge war eine länger andauernde Unterbrechung der Stromversorgung in großen Teilen der Gemeinde Berg. Inzwischen ist der Strom aber wieder da, hieß es am Montag-Morgen. Auch die Hochspannungsleitung wurde inzwischen wieder geflickt.
31.08.20
Neumarkt: Strom war weg
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren