Verletzte bei Brand

NEUMARKT. Bei einem Küchenbrand wurden am Samstagnachmittag im Raum Dietfurt vier Menschen leicht verletzt. Zudem entstand hoher Sachschaden.

Nach ersten Informationen der Polizei war im Ortsteil Mallerstetten durch einen Toaster die Küche einer Wohnung in Brand gesetzt worden.


Bei dem Feuer wurden vier Menschen leicht verletzt.

Die Feuerwehr hatte den Küchenbrand schnell unter Kontrolle. Es entstand jedoch erheblicher Sachschaden.

Aktualisierung: am späten Nachmittag wurden die Angaben über die Zahl der Verletzten berichtigt: nach Informationen der Polizei wurden fünf Menschen leicht verletzt; einer davon mußte vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht werden.

Auslöser des Feuers war ein Toaster, der versehentlich durch ein heruntergezogenes Schrankrollo eingeschaltet worden war. Da der Schalter durch das Rollo blockiert war, konnte sich der Toaster nicht ausschalten und entzündete das Rollo samt Regal.

Der Sachschaden am Gebäude wird auf 20 000 bis 30 000 Euro geschätzt.
19.09.20
Neumarkt: <font color="#FF0000">Verletzte bei Brand</font>
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren