Viele Erlenzeisige


Den größen Sprung machte der Erlenzeisig im Landkreis Neumarkt: von Platz 17 auf Platz 6
Foto: Peter Stastnik/LBV-Bildarchiv
NEUMARKT. Im Landkreis wurden bei der „Stunde der Wintervögel“ bereits bis Sonntag weit über 5000 Vögel von 236 Teilnehmern gezählt und gemeldet.

Nach dem Zwischenstand am frühen Sonntag-Nachmittag hatte sich beim traditionellen Führungstrio nichts geändert: der Feldsperling führt vor dem Hausspatz und der Kohlmeise. Auffällig sind die Zahlen eines sonst im Landkreis eher selten gesehenen Wintervogels: der Erlenzeisig schaffte laut Zwischenstand einen gewaltigen Sprung von Platz 17 im Vorjahr auf Platz 6.


Allerdings handelt es sich dabei um eine Momentaufnahme - die endgültigen Zahlen werden sich natürlich noch ändern. Die Vogelzählung des Landesbundes für Vogelschutz dauert von Freitag bis einschließlich Sonntag. Da die Meldungen auch per Brief-Post erfolgen können sind endgültige Zahlen erst in einigen Tagen zu erwarten.

Das ist der Zwischenstand vom Sonntag:
  1. Feldsperling 823
  2. Haussperling 748
  3. Kohlmeise 508
  4. Amsel 399
  5. Blaumeise 362
  6. Erlenzeisig 259
  7. Elster 169
  8. Grünfink 131
  9. Buchfink 122
  10. Wacholderdrossel
  11. Rotkehlchen 89
  12. Kleiber 71
  13. Buntspecht 65
  14. Eichelhäher 51
  15. Saatkrähe 41
  16. Gimpel 36
  17. Rabenkrähe 34
  18. Sumpfmeise 22
  19. Türkentaube 21
  20. Goldammer 21
  21. Bergfink 19
  22. Schwanzmeise 18
  23. Graugans 15
  24. Stieglitz 15
  25. Grünspecht 14
  26. Zaunkönig 11
  27. Kernbeißer 10
  28. Kolkrabe 9
  29. Turmfalke 9
  30. Graureiher 7
  31. Weidenmeise 6
  32. Sperber 5
  33. Mäusebussard 5
  34. Star 5
  35. Haubenmeise 5
  36. Tannenmeise 4
  37. Hausrotschwanz 3
  38. Habicht 3
  39. Ringeltaube 2
  40. Eisvogel 2
  41. Girlitz 2
  42. Misteldrossel 2
  43. Schwarzspecht 1
  44. Wasseramsel 1
  45. Heckenbraunelle 1
10.01.21
Neumarkt: Viele Erlenzeisige
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren