Viel weniger Hochzeiten


So wenige Eheschließungen wie seit 25 Jahren nicht mehr gab es im letzten Jahr in Neumarkt
Foto: Pixabay
NEUMARKT. Die Neumarkter „trauen“ sich nicht mehr so oft: seit 25 Jahren haben nicht mehr so wenige Paare in Neumarkt geheiratet wie im letzten Jahr.

Den Grund dafür vermutet man im Rathaus bei den Auswirkungen der Corona-Pandemie. Nach einem Rekordwert mit 213 Eheschließungen im Jahr 2019 traten im letzten Jahr in der Stadt Neumarkt nur mehr 145 Paare vor die Standesbeamten.

Der Rückgang der Zahlen ist dramatisch vor allem deswegen, weil es zu Beginn des letzten Jahres überhaupt nicht danach ausgesehen hat: in den ersten Monaten wurden in der Stadt so viele Paare getraut, daß man im Standesamt sogar mit einem neuen Positiv-Rekord rechnete. Doch als im März die Corona-Pandemie ihren Lauf nahm, entschlossen sich nach und nach viele Paare dazu, ihre Eheschließung erst einmal zu verschieben.


Deshalb rechnet das Standesamt in den nächsten beiden Jahren wieder mit einem Anstieg der Eheschließungen. Zu Terminschwierigkeiten wird es durch das vielfältige Trauungsangebot des Standesamtes dabei nicht kommen, hieß es.

213 Eheschließungen im Jahr 2019 war übrigens ebenfalls ein Rekord - es war damals die höchste Zahl seit 20 Jahren. Die 145 Eheschließungen im Jahr 2020 sind dagegen der niedrigste Wert an Eheschließungen seit über 25 Jahren.

Bei den 145 Eheschließungen im letzten Jahr hat das Brautpaar in 119 Fällen als Ehenamen den Familiennamen des Mannes angenommen, in vier Fällen den der Frau und 22 Mal wurde eine getrennte Namensführung vereinbart.

Bei den meisten Brautpaaren war es für die beiden Beteiligten die erste Ehe. Nur bei 19 Ehen war es für einen verwitweten oder geschiedenen Ehepartner eine weitere Eheschließung, in 15 Fällen war es für beide eine weitere Ehe.
21.01.21
Neumarkt: Viel weniger Hochzeiten
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren