Betrunken gestürzt

NEUMARKT. Ein stark betrunkener Rollerfahrer und sein Mitfahrer stürzten mit ihrer Maschine in Gemeindegebiet Berg und wurden dabei verletzt.

Am Sonntag gegen 6 Uhr stürzte der 22jähriger Motorradfahrer und sein 23 Jahre alter Sozius bei einem Abbiegevorgang alleinbeteiligt.

De Grund dafür war nach Angaben der Polizei, dass der Fahrer erheblich unter Alkoholeinwirkung stand. Auch sein Mitfahrer war betrunken.


Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg-Fürth wurde bei beiden eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein des Fahrers sichergestellt.

Die beiden Männer wurden bei dem Unfall leicht verletzt. Der Fahrer wurde vorsorglich von einem Rettungswagen zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht

Die freiwillige Feuerwehr Sindelbach band auslaufende Betriebsstoffe. Der Schaden am Roller beläuft sich auf etwa 200 Euro.
18.07.21
Neumarkt: Betrunken gestürzt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren