Razzia auf Baustelle

NEUMARKT. Acht Schwarzarbeiter entdeckten Polizisten bei einer Razzia auf einer Baustelle im Bereich Postbauer-Heng. Offenbar wohnten die Männer dort.

Die Polizisten waren nach Hinweisen auf die Baustelle aufmerksam geworden. Eine Kontrolle vor Ort führte sofort zu großer Unruhe - einige der Arbeiter wollten auch flüchten.

Sieben Männer konnten schließlich aufgehalten werden, nur einem gelang die Flucht - er ließ jedoch in der Eile seinen Rucksack zurück, was zu seiner späteren Ermittlung führte.


Der Grund für die Fluchtversuche war schnell gefunden: die Südosteuropäer waren an der Baustelle „schwarz“ beschäftigt, fünf von ihnen sind Asylbewerber ohne Arbeitserlaubnis.

Außerdem wurde festgestellt, dass die Arbeiter offenbar seit geraumer auf der Baustelle zwischen Dreck und Bauschutt „wohnten“. Der Bauherr sowie seine Arbeiter wurden angezeigt, die Baustelle eingestellt.
20.09.21
Neumarkt: Razzia auf Baustelle
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren