Hoher Sachschaden

NEUMARKT. Beim Brand einer Scheune in Köstlbach entstand am Freitag Sachschaden in Höhe von mehreren hundertausend Euro. Verletzt wurde niemand.

Die Feuerwehren wurden um 13.50 Uhr alarmiert (wir berichteten). Im Postbauer-Henger Ortsteil Köstlbach stand eine landwirtschaftliche Scheunde in Flammen.

Trotz eines Großaufgebotes der Feuerwehren brannte das Gebäude bis auf die Grundmauern nieder. In der Scheune waren Heu und Stroh gelagert.


Die Feuerwehr wird mit Nachlöscharbeiten noch die ganze Nacht über beschäftigt sein, hieß es am Nachmittag von der Polizei.

Verletzt wurde bei dem Brand glücklicherweise niemand. Der Brandschaden dürfte sich nach ersten Schätzungen „im unteren sechsstelligen Bereich“ bewegen.

Zur Brandursache gibt es noch keine Angaben. Die Ermittlungen wurden von der Regensburger Kripo übernommen.
24.09.21
Neumarkt: <font color="#FF0000">Hoher Sachschaden</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren