Falsche Polizisten

NEUMARKT. In den letzten Tagen häuften sich bei der Polizei Meldungen von besorgten Bürgern, die Anrufe von angeblichen Polizeibeamten erhalten hatten.

Die Anrufer gaben jeweils vor, der Polizei anzugehören und dass in der Nähe der jeweiligen Angerufenen ein Einbruch stattgefunden habe oder gar die Einbrecher festgenommen wurden. Dabei seien Listen mit der Adresse der Angerufenen aufgefunden worden.


Die Ganoven fragten nach deren Wohnsituation und vorhandenen Wertgegenständen. Besonders verunsichert wurden dabei die Anrufempfänger, dass im Display ihrer Telefone die „technisch manipulierte“ Telefonnummer der Neumarkter Polizei angezeigt wurde.

Schaden entstand durch die Trickbetrüger bislang glücklicherweise nicht, da die Bürger richtig reagierten und keine sensiblen Informationen preisgaben, das Telefongespräch beendeten und die echte Polizei verständigten.
26.11.21
Neumarkt: Falsche Polizisten
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren