Hoher Schaden bei Brand

NEUMARKT. Beim Brand eines alten Stalles im Raum Dietfurt entstand am frühen Montag-Nachmittag Sachschaden im fünfstelligen Bereich.

Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. neumarktonline hatte bereits kurz nach der Alarmierung in einer Eil-Meldung über den Brand berichtet.

Die Feuerwehr wurde gegen 13.50 Uhr alarmiert und hatte das Feuer in dem betagten Stall im kleinen Weiler Blauhof in der Nähe des Dietfurter Ortsteils Zell schnell unter Kontrolle. So konnte auch ein Übergreifen auf andere Gebäude verhindert werden.


In dem Stall befanden sich keine Tiere. Nach Angaben der Polizei wurde dort vornehmlich Holz gelagert.

Verletzt wurde bei dem Feuer niemand. Die Brandursache ist noch ungeklärt. Die Regensburger Kripo hat die Ermittlungen übernommen.

Der Sachschaden wird von d er Polizei auf einen fünfstelligen betrag geschätzt.
07.03.22
Neumarkt: Hoher Schaden bei Brand
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
21. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren