Bügel bringt Umsatz

NEUMARKT. Laut einer aktuellen Umfrage der Centrale Marketing-Gesellschaft der deutschen Agrarwirtschaft mbH (CMA) sind deutsche Biere auch während der Sommermonate die bevorzugten Freizeitgetränke. So wählen 77 Prozent der Befragten über 18 Jahre Bier- und Biermixgetränke als die Nr. 1 Getränke bei Grillpartys und Sommerfesten.

Trotz eher mäßigem Sommer meldet auch die Neumarkter Glossner-Bräu mit einer bewährten Verschlusstechnik steigende Umsätze, die lange Zeit in Vergessenheit geriet. Mit Einführung der neuen Bügelverschlussflaschen, die in der Neumarkter Glossner-Bräu selbst abgefüllt werden, erreichten die Umsätze im Vergleich zum Vorjahreszeitraum Spitzenpluswerte von 68Prozent bei Glossner Original Neumarkter Gold und bereits 17,1 Prozent bei Glossner Hefe Weiss; obwohl dieses erst ab 2005 in die individuellen Glossner Bügelverschlussflaschen abgefüllt wird.

Die Neumarkter Glossner-Bräu geht mit dem Umfrageergebnis der CMA konform, dass für 42 Prozent der Verbraucher in erster Linie der gute Geschmack und das besondere Frischeerlebnis bei Bier ausschlaggebend für einen unverwechselbaren Genuss ist, heißt es. Allerdings sei gerade in Zeiten eines auffälligen Bier-Konsum-Rückganges auch die originelle Verpackung mit maßgebend bei der Kaufentscheidung. Gerade der Bügelverschluss fördere das Trinken in geselliger Runde, das mit 33 Prozent der befragten Konsumenten bei einer Kaufentscheidung mit ins Gewicht fällt.

Nicht unerhebliche Gründe für die Wiedereinführung der Bügelverschlüsse sieht die Neumarkter Glossner-Bräu im nahezu hundertprozentigen Rücklauf der Bügelverschlüsse. Diese seien neben den bewährten, recycelbaren Schraubverschlüssen die ökologische Verschließtechnik für Bierflaschen.

Ein weiteres Umfrageergebnis belegt, dass 25 Prozent der Befragten, insbesondere Singles und junge Leute bis 30 Jahre, als beliebtestes Sommerbier Weizenbier bevorzugen. Gerade bei dieser Kundengruppe entstehe häufig der Wunsch nach kleineren Kasteneinheiten, die übrigens zunehmend auch bei ältern Personen oder kleineren Haushalten bevorzugt würden. Um diesen Trend gerecht zu werden investierte die Neumarkter Glossner-Bräu in "8-er Mehrwegkisten", die mit einem bequemen Tragemittelgriff versehen sind. 2005 investierte die Neumarkter Glossner-Bräu bereits rund eine Million Euro in die neue Abfüllanlage für Bügelverschlussflaschen sowie neue Mehrwegträger und Etiketten.
12.08.05
Neumarkt: Bügel bringt Umsatz
Telefon Redaktion

Burgis

Link zu den Stadtwerken Neumarkt

Link zum Landkreis Neumarkt

Landkreis

Stadt Neumarkt

neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang