Musikalische Reise

NEUMARKT. Freunde russischer Musik kommen in der Wallfahrtskirche am Mariahilfberg auf ihre Kosten.

Dort gibt am Samstag, 17. September, ab 19 Uhr das "Russische Ensemble der Philharmonie Wladimir" ein Galakonzert im Rahmen der Europatournee: „Musik am Hofe der Zaren“.

Das Russische Ensemble der Philharmonie Wladimir, das auf eine 15jährige erfolgreiche Geschichte zurückblicken kann, nimmt das klassikinteressierte Publikum auf eine erlesene musikalische Reise in das alte Russland mit und lässt es die feierliche royale Atmosphäre am Hofe der Zaren live erleben.

Die Exklusivität der Darbietung liegt darin begründet, dass den Zuhörern rare und eigens ausgewählte Juwelen der russischen Komponisten Tschaikowsky, Glinka, Mussorgsky und Borodin zu Gehör gebracht werden. Das einzigartige dreiköpfige Ensemble, das auf original russischen Instrumenten spielt, wird dabei stimmlich durch den Sänger Bariton der Staatsoper St. Petersburg, Alexey Znamenskiy, begleitet.

Ein Teilerlös der Konzerteinnahmen fließt direkt in das Projekt „Hilfe für Russland – Kinderkrankenhaus Wladimir“.

Karten gibt es im Vorverkauf in der Buchhandlung Müller, Klostergasse, und der Touristinformation, Rathauspassage. Restkarten sind an der Abendkasse erhältlich.
17.08.05
Neumarkt: Musikalische Reise
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren