Klosterer siegen klar

NEUMARKT. Mit einem 1:4 in Ansbach beaupteten die "Klosterer" ihren Spitzenplatz in der Landesliga-Mitte.

SpVgg Ansbach - SV Seligenporten 1:4 (1:2)

Mit einem klaren Sieg in Ansbach holten sich die Klosterer die Tabellenführung souverän vom FC Amberg zurück, der wegen des Freitag-Spiels für einen Tag den SV Seligenporten an der Spitze abgelöst hatte.

Einer der am Samstag stärksten Seligenportener Spieler stammte übrigens aus Ansbach: Roland Fischer sorgte in seiner alten Heimat in der 32. Minute gleich für den Führungstreffer der Klosterer. Die klar unterlegenen Mittelfranken schafften zwar in der 41. Minute den Ausgleich, mußten aber nach einem Tor von Christian Stark mit einem erneuten Rückstand in die Pause.

Und in der zweiten Spielhälfte ging es gleich demoralisierend weiter: Christopher Schaab erhöhte in der 46. Minute zum 1:3 und Roland Fischer gab seinem ehemaligen Verein in der 65. Minute mit dem Treffer zum 1:4 den Rest.
27.08.05
Neumarkt: Klosterer siegen klar
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren