Wohnhaus brannte !

NEUMARKT. Bei einem Feuer im Dachgeschoß eines Wohnhauses in Neumarkt wurde am Donnerstag ein Jugendlicher verletzt.

Eine Bewohnerin des Hauses in der Sebastian-Kirsch-Straße kam am Donnerstag gegen 15.50 Uhr mit ihrem Sohn nach Hause und entdeckte, daß im Dachgeschoß des Hauses offenbar ein Feuer ausgebrochen war.

Die sofort alarmierte Neumarkter Feuerwehr konnte den Brand schnell unter Kontrolle bringen und löschen. Der entstandene Sachschaden hält sich mit rund 5000 Euro in Grenzen.

Der 16 Jahre alte Sohn des Hauseigentümers erlitt bei dem Feuer eine leichte Rauchvergiftung.

Zur Ursache des Brandes machte die Polizei noch keine Angaben. Allerdings wurde bekannt, daß eine möglicherweise defekte Stromleitung in Verdacht geraten ist.
17.02.06
Neumarkt: <font color="#FF0000">Wohnhaus brannte !</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren