Steinewerfer gefasst

NEUMARKT. Die Polizei schnappte zwei Schüler, die im Raum Hohenfels mit Steinen auf Hausdächer und ein Gewächshaus warfen.

Die zuvor unbekannten Jugendlichen, die vor zwei Wochen von einer Anhöhe in Hohenfels aus Steine auf ein Hausdach geworfen hatten (wir berichteten), schlugen am Freitagabend erneut zu. Diesmal schmissen sie mit schweren Steinen die Scheiben eines Gewächshauses und ein Eternitdach ein, wobei ein Schaden in Höhe von rund 1.400 Euro entstand.

Diesmal wurden die Steinewerfer allerdings erwischt; sie liefen zwar weg, konnten aber von der Hausbesitzerin erkannt werden. Es handelt sich um zwei Hauptschüler aus Hohenfels.
03.05.06
Neumarkt: Steinewerfer gefasst
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren