Brutal zusammengeschlagen

NEUMARKT. Ein 21jähriger Mann wurde in der Neujahrsnacht in Wissing von mehreren Leuten festgehalten und brutal zusammengeschlagen.

Wie die Polizei erst am Samstag mitteilte, eskalierte eine Silvesterparty in einem Stadel in Wissing. Gegen 2.30 Uhr begann dort eine Schlägerei, die sich dann ins Freie in die Nähe des Feuerwehrhauses verlagerte.

Ein 21jähriger Mann wurde dabei von mehreren Personen festgehalten, während drei weitere Männer auf ihn einschlugen und eintraten. Das Opfer wurde erheblich verletzt.

Die Polizei sucht noch Zeugen der brutalen Schlägerei - sie sollen sich unter Telefon 09492/9411-0 melden.
03.01.09
Neumarkt: Brutal zusammengeschlagen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren