Talente ließen aufhorchen

NEUMARKT. Zur 20. Ausgabe des traditionellen Jugendturniers des Schachklub Neumarkt kamen 151 Teilnehmer, darunter auch wieder zahlreiche Vertreter der bayerischen Spitze.

In sechs verschiedenen Altersklassen kämpften die Spieler um Pokale und gute Resultate, wobei jeder Spieler sieben Runden bei einer Bedenkzeit von 20 Minuten je Spieler pro Partie zu absolvieren hatte.

Auch der lokale Schachnachwuchs war sehr zahlreich vertreten. Vom Schachklub Neumarkt traten 16 Spieler an, der SC Postbauer-Heng schickte gar 20 Nachwuchstalente ans Brett. Für das beste Ergebnis sorgte Pascal Grimm (SC Postbauer-Heng), der in der Altersklasse U16 nur aufgrund der schlechteren Feinwertung dem Laufer Florian Walter den Vortritt lassen musste. Dabei hatte Pascal Grimm den direkten Vergleich sogar gewonnen, doch ein unnötiges Remis in der Vorschlussrunde kostete den möglichen Turniersieg.

In der U8 ließ der jüngste Neumarkter Teilnehmer Paul Neppert aufhorchen. Bei seinem ersten Schachturnier gewann er vier Partien und wurde ausgezeichneter Fünfter. Auch das Postbauerer Trio Stefan Ratscheu (U12), Andreas Riexinger (U16) und Martin Riexinger (U18/20) verpasste als Vierter und Fünfter nur knapp das Podest.

Für weitere Top10-Platzierungen sorgten die Neumarkter Philipp Hornauer (U16) als Sechster, Jonathan Helm (U18/20) als Siebter, Kevin Beesk (U16) als Achter und Johannes Hierl (U8) als Zehnter.

Auch die vielen anderen zumeist noch sehr jungen Spieler durften sich über Achtungserfolge freuen und das ,obwohl sie oft erst seit Kurzem am Schachtraining teilnehmen.

Ergebnisse:

U08
01. Julian Shen SC Rothenburg 7,0 25,5
02. Tristan Stohl SK Schwabach 1907 6,0 30,0
03. Paul Zaha SV Lauf 5,0 32,0
05. Paul Neppert SK Neumarkt 4,0 27,5
10. Johannes Hierl SK Neumarkt 3,0 26,0
15. Yannick Nägelein SC Postbauer-Heng 2,5 26,5
U10
01. Florian Dürr SC Erlangen 48/88 7,0 31,5
02. Sebastian Böhme SC Uttenreuth 5,5 33,0
03. Adrian Siegl SW Nürnberg Süd 5,5 30,0
16. Jakob Brendel SK Neumarkt 4,0 24,0
17. Tamo Schiedermair SC Postbauer-Heng 4,0 23,0
20. Luca Bräunlein SC Postbauer-Heng 4,0 18,5
21. Lukas Lorenz SC Postbauer-Heng 3,5 25,5
25. Dominik Lorenz SC Postbauer-Heng 3,0 29,0
30. Timon Götz SK Neumarkt 3,0 23,5
35. Oliver Wilfer SC Postbauer-Heng 2,5 19,0
37. Laura Grohmann SC Postbauer-Heng 2,0 20,0
39. Marvin Hilbich SC Postbauer-Heng 2,0 16,0
U12
01. Tobias Schoepe FC Ergolding 1932 6,0 32,5
02. Constantin Müller SC München Südost 5,5 32,0
03. Dominik Nöttling SC Forchheim 5,0 30,5
04. Stefan Ratscheu SC Postbauer-Heng 5,0 29,5
19. Maximilian Lutter SK Neumarkt 3,5 25,5
21. Simon Drechsel SK Neumarkt 3,5 23,0
25. Xuan Thong Dinh SK Neumarkt 3,0 24,0
30. Edwin Püntzner SC Postbauer-Heng 3,0 16,5
31. Richard Meinl SK Neumarkt 2,5 22,0
36. Leon Baum SC Postbauer-Heng 1,5 18,5
U14
01. Christian Schnurr FC Ergolding 1932 6,0 32,0
02. Johannes Oberpriller FC Ergolding 1932 5,5 31,0
03. Carl Wanninger FC Ergolding 1932 5,0 31,5
16. Claudio Dennstädt SC Postbauer-Heng 3,5 25,0
17. Johannes Grill SC Postbauer-Heng 3,5 19,0
18. Marc Röhrer SK Neumarkt 3,5 18,5
19. Johannes Wastl SK Neumarkt 3,0 27,0
22. Phillipp Boosz SC Postbauer-Heng 3,0 22,0
24. Thomas Fritsch SK Neumarkt 3,0 18,0
27. Tizian Baum SC Postbauer-Heng 2,0 26,0
28. Michael Gottlieb SC Postbauer-Heng 2,0 20,0
29. Jonathan Schiller SK Neumarkt 2,0 18,5
32. Raphael Brendel SK Neumarkt 0,0 16,5
U16
01. Florian Walter SV Lauf 6,0 29,0
02. Pascal Grimm SC Postbauer-Heng 6,0 27,5
03. Alexander Kuhlemann SC 1868 Bamberg 5,0 28,5
05. Andreas Riexinger SC Postbauer-Heng 4,0 24,0
06. Philipp Hornauer SK Neumarkt 3,5 23,5
08. Kevin Beesk SK Neumarkt 3,0 23,5
10. Fabio Dennstädt SC Postbauer-Heng 2,0 21,0
U18/20
01. Markus Hofer SG Büchenbach/Roth 6,0 28,0
02. Dennis Adelhütte SC Erlangen 48/88 5,5 28,5
03. Siyu Sha SC Noris Tarrasch Nürnberg 5,0 27,5
05. Martin Riexinger SC Postbauer-Heng 4,0 26,0
07. Jonathan Helm SK Neumarkt 3,5 23,5
20.01.09
Neumarkt: Talente ließen aufhorchen
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren