Ritter kehrt zurück


Ritter Erhard kehrt zurück
NEUMARKT. Es ist eine Premiere für den Kulturförderverein Rohrenstadt: Erstmals bringen die Kirwaboum und -Moila ein Theaterstück auf die Bühne.

Auf die Initiative von Elfriede und Dr. Walter Winkler hin, die einen Text vorschlugen, entstand in den vergangenen Wochen und Monaten in enger Zusammenarbeit das Stück "Der edle Ritter Erhard von und zu Rohrenstadt kehrt zurück".

Der Titel verrät es schon: Der Ritter Erhard kehrt nach 500 Jahren wieder nach Rohrenstadt zurück – und ist gar nicht erfreut über seine aufmüpfigen Untertanen, die er dort vorfindet. Seine geliebte Herzelinde entpuppt sich als widerspenstiges Kirwamoidl, das sich nicht leicht verführen lässt, so sehr er sich auch anstrengt. Vielleicht überzeugt sie ja eine neu erbaute Racklburg mit eigener Kemenate?

Aber auch dieses Vorhaben gestaltet sich schwieriger als gedacht: Er, der große Ritter Erhard, braucht dafür doch tatsächlich einen Bauantrag! Überhaupt scheint sich in der Zeit seiner Abwesenheit Einiges verändert zu haben. Der Teufel kommt jetzt auf dem Mofa daher, beim Wirt setzt man ihm "Chicken-Nuggets" vor und mit dem Brauch des Kirwatanzes kann er auch nicht viel anfangen.

Nur Eines ist gleich geblieben: Die Rohrenstädter können immer noch kein Hochdeutsch… Wird der Ritter den Kulturschock überstehen und wird er von seiner Herzelinde doch noch erhört?

Das Publikum wird Einiges zu lachen haben! Unter Anderem auch deshalb, weil sich so mancher Dorfbewohner in dem Stück wiedererkennen dürfte. Sicher war einer der Hintergedanken des Theaterstückes auch, die Geschichte Rohrenstadts wieder lebendig werden zu lassen - in erster Linie soll es aber unterhalten.

Bei den Proben ging es jedenfalls recht lustig zu und die Laienschauspieler hatten viel Spaß.

Aufführungen sind am 18. und 25. April um 19.30 Uhr (Einlass ab 18.30 Uhr) im Schützenhaus Unterrohrenstadt. Karten gibt es ab 6. April in "Corinnas Bierstüberl", im Gasthaus Lang, im Schützenhaus und im Gasthaus "Zum Grünen Baum" in Reicheltshofen
01.04.09
Neumarkt: Ritter kehrt zurück
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren