Noch mehr Grün


Die Frühjahrspflanzungen in der Stadt Neumarkt sind angelaufen


Im Jubiläumsjahr soll Neumarkt besonders grün werden
NEUMARKT. Die diesjährigen Frühjahrspflanzungen der Stadt sind angelaufen. Insgesamt werden dabei rund 4500 Pflanzen neu gesetzt, die die Stadtgärtnerei für knapp 10.000 Euro bestellt hat.

"Gerade im Jahr unseres Stadtjubiläums werden wir auch diesmal wieder viel für die Begrünung unserer Stadt tun", so Oberbürgermeister Thomas Thumann. Die "sowieso schon mit viel Grün bedachte Stadt" werde dadurch sicherlich ein Stück weiter aufgewertet. Es sei ein schönes Zeichen, dass man von vielen Besuchern aber auch Bewohnern "oft darauf angesprochen werden, wie positiv, freundlich und mit so viel Grünpflanzen versehen unsere Stadt sich darstellt".

Dabei gäbe es Lob für die Arbeit bei der Verschönerung der Innenstadt genauso wie für Maßnahmen in den Stadtteilen oder an den Einfallstraßen in die Stadt. Für ihn gehöre auch das zu einem angenehmen Wohn- und Lebensraum dazu, sagte Thumann.

In der Bilanz der Begrünungsmaßnahmen der letzten 15 Jahre werden rund 10.000 Bäume, 75.000 Sträucher, 95.000 Bodendeckern, über 17.000 Rosen, mehr als 44.000 Stauden und 745 Obstbäume erwähnt.
08.04.10
Neumarkt: Noch mehr Grün
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren