Taubenzüchter besucht


Besonders der Taubennachwuchs hatte es den Kindern angetan.
NEUMARKT. 18 Kinder aus der verlängerten Mittagsbetreuung in Berg besuchten in Richtheim den Taubenzüchter Hans Frisch.

In zwei Gruppen durften die Kinder über eine Leiter sogar in den Taubenschlag unter dem Dach klettern.

Das kleinste Jungtier war gerade einen Tag alt und grob gelb haarig bedeckt. Andere waren fünf und zehn Tage alt. Die Nestlinge wachsen sehr schnell heran und sind bereits nach drei bis vier Wochen flügge, hieß es.

Die Alttauben legen pro Flug Entfernungen von 150 bis 1000 Kilometer zurück, Jungtauben nur bis zu 200 Kilometer. Dabei erreichen sie durchschnittliche Fluggeschwindigkeiten von bis zu 100 Stundenkilometer.
04.05.10
Neumarkt: Taubenzüchter besucht
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren