Zwei "Top-Innovatoren"

NEUMARKT. Der Autozulieferer Siebenwurst in Dietfurt und der Metallverarbeiter Transpofix in Berching gehören zu den "Top 100".

Sie wurden jetzt zusammen mit 98 anderen Firmen in Rostock von Lothar Späth als die innovativsten Mittelständler Deutschlands ausgezeichnet.

In Rostock-Warnemünde versammelten sich dabei Unternehmer, die durch ein "konsequentes Innovationsmanagement" optimale Bedingungen für die Kreativität ihrer Mitarbeiter schaffen, hieß es. Die Wirtschaftsuniversität Wien prüfte das Innovationsverhalten von 248 mittelständischen Unternehmen.

Insgesamt 32.500 Menschen arbeiten bei den "Top-Innovatoren", die ein wesentlicher Motor der deutschen Wirtschaft seien. 2009 erwirtschafteten sie einen Gesamtumsatz von 11,1 Milliarden Euro. 42 der 100 Mittelständler, die das Gütesiegel 2010 tragen, sind angeblich national die Nummer eins ihrer Branche, zehn von ihnen sollen Weltmarktführer sein.

Als "Innovator des Jahres 2010" wurde die "Rena GmbH" mit Hauptsitz in Gütenbach im Schwarzwald ausgezeichnet, die auch eine Niederlassung in der Gemeinde Berg betreibt. In einer Stellungnahme zeigte sich Bürgermeister Helmut Himmler erfreut über "das innovative und flexible Unternehmen aus seiner Gemeinde" und gratulierte den Führungskräften und der Belegschaft zur Auszeichnung.
02.07.10
Neumarkt: Zwei "Top-Innovatoren"
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren