Baum stürzte auf Scheune

NEUMARKT. In Berg stürzte während eines Gewitters am Montagabend ein 30 Meter hoher Ahorn-Baum auf eine Scheune in der Wirtsgasse.

Ob der Baum gegen 19.15 Uhr durch den Wind oder einen eventuellen Blitzeinschlag umstürzte, konnte nicht ermittelt werden. Die Freiwillige Feuerwehr Berg beseitigte die Trümmer von Baum und Scheune mit schwerem Gerät.

Zu Behinderungen wegen umgestürzter Bäume und herabgefallener Äste kam es außerdem noch zwischen Neumarkt und Oberölsbach, im Bereich Holzheim und Freystadt.

Aktualisierung: Ausführlicher Bericht hier
13.07.10
Neumarkt: Baum stürzte auf Scheune

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren