Junger Mann überfallen

NEUMARKT. Ein 18jähriger Mann wurde am frühen Sonntagmorgen in der Neumarkter Bahnhofstraße von mehreren Räubern überfallen und verletzt.

Die Täter versuchten, ihrem Opfer die Geldbörse zu entreißen und mindestens einer trat mit dem Fuß auf den jungen Mann, der längst zu Boden gegangen war. Seine Komplizen sammelten in dieser Zeit das Geld ein, das aus der Geldbörse auf den Boden gefallen war.

Vier mutmaßliche Täter konnten von der Neumarkter Polizei noch in der gleichen nacht festgenommen werden.

Nach Angaben der Polizei war der 18 Jahre alte Mann am Sonntag gegen 0.45 Uhr in der Neumarktr Bahnhofstraße unterwegs und telefonierte mit seinem Handy, als er aus einer fünfköpfigen Passantengruppe heraus angegriffen wurde. Nach den Schilderungen des jungen Mannes wurde versucht ihm die Geldbörse zu entreißen.

Bei dem folgenden Gerangel fiel das Geld auf den Boden. Der junge Mann und einer der Täter stürzten zu Boden. Dann erhielt das Opfer noch einen Fußtritt, während die anderen Beteiligten das Geld aufsammelten und Richtung Bahnhof davongingen.

Die sofort eingeleitete Fahndung war erfolgreich. Vier der Tat verdächtige junge Männer im Alter von 20 bis 22 Jahren aus Neumarkt und dem Landkreis Neumarkt wurden festgenommen. Die weiteren Ermittlungen führte die Kriminalpolizeiinspektion Regensburg.

In Absprache mit der Staatsanwaltschaft Nürnberg/Fürth wurden die Festgenommenen nach den Vernehmungen und Beweissicherungsmaßnahmen wieder entlassen.

Nächtliche Zeugen, die das Geschehen in der Bahnhofstraße beobachtet haben und Hinweise zum Geschehensablauf, der in wesentlichen Teilen noch im Dunkeln liegt, geben können, sollen sich mit der Kriminalpolizeiinspektion Regensburg unter Telefon 0941/506-2888 in Verbindung setzen.
06.09.10
Neumarkt: <font color="#FF0000">Junger Mann überfallen</font>
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren