Geld für Afrika


Franz Rödl (SPD Darshofen), Elisabeth Ostalecki, Gertrud Heß-
linger (SPD Neumarkt) und Josef Schlierf (SPD Seubersdorf) bei
der Geldübergabe
NEUMARKT. Eine Spende in Höhe von 300 Euro konnte die Hebamme Elisabeth Ostalecki von den SPD-Ortsvereinen Seubersdorf, Darshofen und Neumarkt entgegennehmen.

Ostalecki bedankte sich mit einem Vortrag über ihr Engagement als ehrenamtliche humanitäre Helferin in Tansania. Das Spendengeld wird von ihr wie immer vor Ort direkt investiert, insbesondere für medizinische Hilfe. Dabei arbeitet sie mit der Ordensschwester Veronika zusammen, die sie bereits seit 50 Jahren kennt.

Aktuell sammelt sie Spenden für eine Photovoltaikanlage auf dem Dach eines Waisenhauses, um die Energieversorgung des Heimes dauerhaft sicherzustellen.
01.08.11
Neumarkt: Geld für Afrika
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren