Zwei Schwerverletzte

NEUMARKT. Bei einem Frontalzusammenstoß zwischen einem Kleinwagen und einem Luxusschlitten bei Pölling wurden zwei Menschen schwer verletzt.

Nach Angaben der Polizei war am späten Montag-Nachmittag gegen 16.50 Uhr auf der B8 in Höhe der Pöllinger Umgehung ein Renault-Clio ins Schleudern geraten und frontal in einen entgegenkommenden VW-Phaeton geschlittert. Danach traf der Kleinwagen auch noch einen hinter dem VW-Luxuswagen folgenden BMW.

Der 25jährige Renaultfahrer und der 75jährige Fahrer des VW-Phaeton mußten mit schweren Verletzungen ins Neumarkter Klinikum gebracht werden. Der 48jährige BMW-Fahrer blieb unveletzt.

Der Sachschaden an den Autos ist erheblich. Die B8 mußte während der Unfallaufnahme und der Bergungsmaßnahmen gesperrt werden.
23.01.12
Neumarkt: <font color="#FF0000">Zwei Schwerverletzte</font>

Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren