Autoknacker in Feldscheune

NEUMARKT. Ein Einbrecher warf mit Kalksandsteinen die Scheibe eines Autos ein, das in einer Feldscheune bei Deining untergestellt war.

Nach Angaben der Polizei kroch der Täter am Wochenende durch eine Öffnung zwischen Boden und Hauswand in die Feldscheune, nachdem er zuvor zwei lose Betonrohre entfernt hatte. Dann warf er mit in der Scheune gefundenen Kalksandsteinen solange gegen einen geparkten VW-Bus, bis die Frontscheibe zerbrach.

Der Einbrecher entwendete das Bedienteil des Autoradios sowie eine Jacke und eine Sonnenbrille. Schließlich versuchte er auch noch, das Armaturenbrett herauszureißen.

Die erbeuteten Gegenstände sind rund 1000 Euro wert. Zudem richtete der Täter auch etwa 1000 Euro Sachschaden an.
12.07.05
Neumarkt: Autoknacker in Feldscheune
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren