Elektroautos stehen bereit

NEUMARKT. Im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Klimawerkstätten" findet am Donnerstag um 19 Uhr in Freystadt im Gasthof Storchennest die nächste Veranstaltung statt.

Das Thema lautet: "Aktueller Stand und Zukunftsvisionen bei der Elektromobilität". Als Referenten stehen zwei Experten der Hochschule Amberg-Weiden zur Verfügung. Prof. Dr.-Ing. Horst Rönnebeck und Prof. Dr.-Ing. Bernhard Frenzel forschen anwendungsorientiert zum Thema Elektromobilität und werden auch neue Ansätze der Antriebstechnik und Energiespeicherung praxisnah vorstellen. Die Hochschule Amberg-Weiden verfügt mit ihrem Running-Snail Team über jahrelange Praxiserfahrung auf diesem Thema. Ab 18.30 Uhr stehen Elektrofahrzeuge zur Besichtigung bereit.

Der Landkreis Neumarkt führt mit den "Klimawerkstätten" eine Veranstaltungsreihe zum Thema Energie und Klimawandel durch, die aus Mitteln des Leader-Projektes "Bewusstseinskampagne: Energie und Klimawandel", gefördert wird. Die Kampagne wird von der Regina GmbH in Kooperation mit dem Energiebüro des Landratsamtes durchgeführt.

Themenfelder der Vortragsreihe sind Wind, Photovoltaik, Elektromobilität, Bauphysik und Heizungstechnik. Verschiedene Fachvorträge fanden bereits statt. Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für weitere Informationen zum Thema und zur Veranstaltung steht Ihnen das Energiebüro im Landratsamt unter der Telefonnummer 09181/470299 oder info@energiebuero-neumarkt.de zur Verfügung.

Weitere Termine:
12.07.12
Neumarkt: Elektroautos stehen bereit
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren