Preis für Hörspiel


Die Kinder erhielten einen bayernweiten Preis

NEUMARKT. Die Neumarkter Kinderhörspielgruppe "Ein goldener Fang" unter der Leitung von Medienpädagogin Maria Rammelmeier wurde in Übersee am Chiemsee mit einem bayernweiten Preis ausgezeichnet.

Im November 2011 hatten sich die Kinder und Jugendlichen bei einem "Radioworkshop" in Neumarkt angemeldet. Heraus kam die Geschichte von "Ritter Siegfried", der vom König für eine heikle Mission beauftragt wird. Mit viel Herzblut machten sich die Teilnehmer im Alter von acht bis 25 Jahren über die Produktion und schrieben Texte, nahmen auf und schnitten. Hilfe gab dabei die Medienpädagogin Maria Rammelmeier.

Im März 2012 wurde das Hörspiel "Ein goldener Fang für Ritter Siegfried" erstmals in Würzburg präsentiert und gelobt (wir berichteten). Nun hat die Hörspielgruppe aus dem Landkreis Neumarkt bei der Veranstaltung "Hört! Hört!" einen bayernweiten Preis für ihre außergewöhnliche Geschichte erhalten. Sie gewann den "Preis der Jury" in der Kategorie Hörspiel, 11 bis 15 Jahre.
31.07.12
Neumarkt: Preis für Hörspiel
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren