Am Himmel orientieren

NEUMARKT. Am Freitag wird Andreas Leonhardt auf der Fritz-Weithas-Sternwarte praktische Tipps geben, wie man sich leicht am Sternenhimmel orientiert.

Dieser Vortrag beginnt um 20 Uhr, anschließend haben die Besucher die Möglichkeit - klaren Himmel vorausgesetzt - ihre neuen Kenntnisse in die Praxis umzusetzen.

Der Vortrag soll den Besucher in die Lage versetzen, sich grob am Himmel zurecht finden zu können. Dazu gehört, dass man weiß, dass je nach Jahreszeit verschiedene Sterne oder Sternbilder und Planeten sichtbar sind. Der beste Ausgangspunkt für eine Reise durch den Sternenhimmel ist der Himmelsnordpol, da sich alle Sterne um diesen Punkt zu drehen scheinen. Dieser markante Punkt lässt sich leicht finden, wenn man nach dem großen Wagen und das Himmels-W (Kassiopeia) Ausschau hält.

Danach wird Andreas Leonhardt klären, warum man einige Objekte am Himmel immer in unseren Breiten sichtbar sind und warum manche überhaupt nicht. Nach dieser Erklärung ist es auch einfacher die Sternkataloge oder Sternatlanten zu lesen. Viele Interessierte sind schnell von diesen Hilfsmitteln überfordert, weil dort von Rektaszensionen und Deklination die Rede ist. Diese Fachbegriffe stehen aber einfach nur für die Längen- und Breitengrade der Himmelskugel.

Der Referent geht auch auf die Bewegungen im Sonnesystem ein. Danach sol der Besucher verstehen, was der Himmelsäquator ist. Wenn es die Zeit zulässt, wird auch auf die Sichtbarkeit des Merkurs eingegangen.

Für diesen Vortrag sind keine astronomischen Vorkenntnisse notwendig. Wenn die Nacht sternenklar wird, wird es Himmelsführungen geben und dabei kann man dann den Blick durch das Kuppelteleskop werfen. Der Vortrag findet auch bei schlechtem Wetter im Vortragsraum der Sternwarte Neumarkt statt. Bei den Beobachtungen unter klarem Himmel wird wärmere Kleidung empfohlen, da die Nächte wieder recht kalt werden können.
19.10.12
Neumarkt: Am Himmel orientieren
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren