Hilfe beim Herzinfarkt

NEUMARKT. Der Chef des Neumarkter Gesundheitsamtes, Dr. Heinz Sperber" sprich im Begegnungszentrum Aktenhof über das Thema "Herzinfarkt".

"Was passiert mit mir, wenn ich im Landkreis Neumarkt einen Herzinfarkt erleide? In welches Krankenhaus fährt mich der Rettungsdienst? Wie werde ich dort behandelt?", alles Fragen, die der gesunde Mitbürger gerne verdrängt. Dennoch sind statistisch Erkrankungen des Herz-Kreislauf-Systems, und somit auch der Herzinfarkt, die häufigste Todesursache in Deutschland - knapp jeder zweite Bundesbürger stirbt daran.

Dr. Heinz Sperber wird dazu am 30. Oktober ab 19 Uhr im Begegnungszentrum Altenhof-Kohlenbrunnermühle (Dresdnerstrasse 38) referieren. Auch eine praktische Anleitung zur Ersten-Hilfe, zum Beispiel zum Einsatz eines Früh-Defibrillators, wird gegeben.
27.10.12
Neumarkt: Hilfe beim Herzinfarkt
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren