Widerstand geleistet


Die Schüler am Sophie-Scholl-Platz in Berg

NEUMARKT. Am 70. Todestag von Sophie Scholl versammelten sich die 9. und 10. Klassen der Schwarzachtal-Mittelschule Berg am Sophie-Scholl-Platz, um mit Bürgermeister Helmut Himmler und den Lehrern das Leben der jungen Frau und ihr Wirken im Widerstand gegen den Nationalsozialismus zu würdigen.

Bürgermeister Himmler und Lehrer Markus Fügl bezeichneten das Eintreten von Sophie Scholl mit ihren Mitstreitern von der "Weißen Rose" für Zivilcourage, Würde und Menschenrechte durch alle Zeiten als beispielgebend für alle Generationen. Daher sei es selbstverständlich und wichtig, diesen Menschen ein bleibendes und ehrendes Gedenken zu bewahren, zum Beispiel durch die Benennung von Plätzen und Straßen als Orte der Erinnerung

Der Berger Gemeinderat hat am 11. März 2004 beschlossen, den Platz beim Rathaus und damit die Mitte der Gemeinde Sophie Scholl – stellvertretend für den deutschen Widerstand gegen den Nationalsozialismus – zu widmen.
22.02.13
Neumarkt: Widerstand geleistet
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren