Feuerwehrauto überführt


In Polen freute man sich über das Feuerwehrauto aus Berg

NEUMARKT. Der Berger Bürgermeister Helmut Himmler und einige Wehrmänner haben ein Feuerwehrfahrzeug in die Partnergemeinde Walce überführt.

Bürgermeister Bernhard Kubata, Gemeindevorstand Paul Nossol und die in Mannschaftsstärke erschienene Feuerwehr von Rozkochow dankten der Gemeinde Berg für die Überlassung des Tanklöschfahrzeugs, das am Wochenende in die Berger Partnergemeinde Walce in Schlesien überführt wurde. Bürgermeister Helmut Himmler, Kommandant Alois Braun, Florian Schuster, Ludwig Tischner, Max Späth, Franz Braun, Andreas Feihl und Daniel Süllner waren ins noch winterliche Walce gekommen, um nach der offiziellen Übergabe die Feuerwehrler von Rozkochow in die Funktionen des TLF einzuweisen.

Die Gemeinde Berg hat das Fahrzeug aus dem Fuhrpark der Stützpunktfeuerwehr ausgemustert, nachdem im Dezember 2012 ein neues Hilfeleistungs-Löschfahrzeug mit Kosten von 350.000 Euro angeschafft und in Betrieb genommen wurde.

Bürgermeister Helmut Himmler betonte bei der Schlüsselübergabe an den Bürgermeister und den Kommandanten, dass das Fahrzeug noch gute Dienste in der Partnergemeinde leisten und auch die Einsatzfähigkeit vor Ort verbessern werde. Beim Integrationsabend wurde nach verschiedenen Reden und Geschenkübergaben an die Gäste aus Bayern noch lange gefeiert.

Auf der Rückreise machte die Berger Delegation auf halber Strecke in Dresden Station, wobei die Innenstadt mit Frauenkirche und Semperoper besichtigt wurden.
08.04.13
Neumarkt: Feuerwehrauto überführt
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren