"Sinnvolle Unterstützung"


Fritz Fückert und Markus Dort überreichten den Scheck an Elfrie-
de Zenglein.
NEUMARKT. Vor etwa einem Jahr wurde der Leb-mit-Laden vom Diakonischen Werk Neumarkt eröffnet, mit dem Ziel, sozial benachteiligten Menschen eine praktische Unterstützung und Hilfe zum Leben zu geben.

Am Mittwoch übergab Fritz Fückert, Geschäftsführer der Pfleiderer Europoles GmbH & Co. KG eine Spende in Höhe von 2.500 Euro an den Leb-mit-Laden. "Wir möchten mit diesem Geld eine sinnvolle Einrichtung im sozialen Bereich in Neumarkt unterstützen."


Das Sommerfest bei Pfleiderer Europoles
Pfleiderer Europoles hatte das erste Sommerfest nach der erfolgreichen Ausgliederung aus dem Konzernverbund der Pfleiderer AG mit allen Mitarbeitern am Standort Neumarkt veranstaltet. Der Erlös der Tombola sowie die Einnahmen aus verschiedenen sportlichen Wettkämpfen wurden für diese Spende verwendet. Markus Dort, Auszubildender im 2. Lehrjahr, der das Torwandschießen, Ziel-Putten auf dem Minigolf-Parcours sowie den Basketball Korbwurf organisiert hatte, war begeistert darüber "mit wie viel Ehrgeiz und Teamgeist sich unsere Mitarbeiter an den Wettkämpfen für einen guten Zweck beteiligt haben."

Im Leb-mit-Laden können Personen mit geringem Einkommen und Haushaltsbudget Lebensmittel und Waren erhalten sowie jene, die von Armut betroffen oder bedroht sind. Durch dieses Angebot wollen das Diakonische Werk Neumarkt und die unterstützenden Organisationen Hilfe für Menschen in Not leisten. Der Leb-mit-Laden wird von der Kirchlichen Allgemeinen Sozialarbeit (KASA) des Diakonischen Werkes Neumarkt koordiniert. Das Projekt wird von 60 Ehrenamtlichen und zwei Mitarbeitern der Brücke mitgetragen.

Die Pfleiderer Europoles GmbH & Co. KG produziert nach der erfolgreichen Ausgliederung aus dem Konzernverbund der Pfleiderer AG zum Jahreswechsel 2004/2005 als nunmehr eigenständiges Unternehmen an drei Standorten in Deutschland (Neumarkt, Dinkelsbühl und Regensburg) Maste, Stützen und Türme aus Schleuderbeton, Stahl und glasfaserverstärktem Kunststoff. In ganz Europa plant und realisiert das Neumarkter Unternehmen Masten und Türme für Anwendungen in den Bereichen Beleuchtung, Energie, Telekommunikation, Verkehr, Werbung und Architektur. Pfleiderer Europoles erzielt derzeit in Deutschland und Europa mit 565 Mitarbeitern einen Jahresumsatz von rund 85 Millionen Euro.
20.07.05
Neumarkt: "Sinnvolle Unterstützung"
Telefon Redaktion



Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
19. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren