Radlader als Fluchtfahrzeug

NEUMARKT. Unbekannte Diebe klauten bei Pilsach Werkzeug und Maschinen für rund 25.000 Euro. Ein ebenfalls gestohlener Radlader wurde wieder gefunden.

Zwischen Donnerstagabend und Montag-Morgen öffneten der oder die Täter auf einem Lagerplatz im Pilsacher Ortsteil Habertshofen drei Baucontainer, die jeweils mit einem Vorhängeschloss versperrt waren. Die Diebe entwendeten verschiedene Werkzeuge wie Winkelschleifer und zwei Rüttelplatten sowie Baumaschinen.

Vermutlich wurden die Gegenstände mit einem Radlader, der auf dem Lagerplatz geparkt war, abtransportiert. Der Radlader wurde zwischenzeitlich auf dem Golfplatz in Hilzhofen wieder aufgefunden. An den schweren Fahrzeug sind keine Aufbruchspuren vorhanden. Allerdings wurden die Rücklichter eingeschlagen.

Das Diebesgut hat einen Wert von rund 25 000 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 100 Euro.
17.09.13
Neumarkt: Radlader als Fluchtfahrzeug
Telefon Redaktion


Telefon Redaktion


neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
Zur Titelseite neumarktonline
ISSN 1614-2853
20. Jahrgang
neumarktonline - die Internet-Tageszeitung. Aktuelle Berichte, Meldungen und News aus Neumarkt in der Oberpfalz im Internet
ISSN 1614-2853
18. Jahrgang
Akzeptieren

neumarktonline verwendet selbst keine Cookies; allerdings setzen Anzeigenkunden Cookies ein. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Mehr erfahren